Hugo hier, Hugo da: Starnberger See vs. Stuttgart

Hugo Stuttgart

Der Stuttgarter nutzt Wasser ja nur, um hineinzupinkeln, Biergärten am Wasser? Fehlanzeige! Andererseits: Seen gibt es hier ja leider keine – und das mit den fehlenden Bergen ist auch eine traurige Sache, aber das kann man ja nicht ändern…

Hugo und Stau

Was der Stuttgarter mit dem Starnberger gemeinsam hat, ist der Hugo und der Stau (stellt Harry G lautstark fest – unbedingt den Film ansehen).

Staustadt Starnberg ist der absolute Wahnsinn. Future Shooting in der Weilheimer Mondlandschaft oder bestes Eis von Oberbayern in Murnau, jeder muss durch das Nadelöhr Starnberg, da hat er schon Recht der Harry G.

Müsste man natürlich nicht, denn mit dem Motorrad über Bad Tölz und Lenggries und die Jachenau zum Walchensee und von dort über Kochel nach Murnau zum Eis essen, ginge natürlich auch, machen aber nur die Biker – dass es aber in Stuttgart auch so gar keine Berge gibt…

Themawechsel: Hugo am Starnberger See, auch hier spricht Harry G. einen wunden Punkt in Stuttgart an. Wie die Stuttgarter Zeitung so treffend feststellt, eigene Pflänzchen wachsen in Stuttgart wenig. Das Cavos kommt aus München und das Hugos mit dem zwei falschen Apostrophen auch…

#thinkdrink

Zeit also, mal was Eigenes zu bauen. Ein Summer Drink wäre doch mal ein zarter Anfang. Ab Montag starten wir mit einem Crowdsourcing Drink, mit dem man spannende Menschen kennenlernen kann. Wer mag, kann sich schon mal für den #thinkdrink anmelden und einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Das Team der Stauzeitung wünscht einen schönes Rest-Wochenende und freut sich auf viele witzige Drink Ideen…

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

©2017 Stauzeitung.de

or

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

or

Create Account